Unspezifische Provokation mit Histamin


Hierbei handelt es sich um das klassische Verfahren zur Diagnostik einer Überempfindlichkeit des Bronchialsystems.

Dies lässt sich regelmäßig bei Patienten mit einem Asthma bronchiale nachweisen.

 

Der Patient inhaliert in mehreren Schritten eine Testsubstanz (z.B. Histamin).

Patienten, deren Bronchialsystem überempfindlich ist oder die ein Asthma bronchiale haben, reagieren auf die Testsubstanz.

Gemessen wird  nach der Inhalation der Testsubstanz die Verengung der Atemwege und der Lungenfunktion.

 

Der Körper baut die Substanzen sehr schnell ab. Die Untersuchung kann manchmal etwas unangenehm sein, da sie mit Husten, leichter Luftnot oder einem Engegefühl in der Brust einhergehen kann.


<< Zurück

Kontakt und Termin-vereinbarung

Lungenfacharzt-Praxis Tuttlingen

Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin

Im Ärztehaus

Neuhauser Strasse 85
78532 Tuttlingen

 

Telefon

07461 9693 60

Fax

07461 9693 62

E - Mail

info@lungenarzt-tut.de

 

Unsere Sprechzeiten

Montag - Donnerstag       08:00 - 12:00

Freitag  08.00 - 14.00

Montag - Donnerstag 15:00 - 18:00

 

Schlaflabor Spaichingen

Robert Koch Str 31, 78549 Spaichingen

Gesundheitszentrum

 

Telefon

07424 905 4107

Fax

07424 905 4108

E - Mail

info@sl-spaichingen.de

 

Maskensprechstunde

Montag - Freitag
16:00 - 19:00

Termin erforderlich