Allergietestung

 Manche Atemwegserkrankungen können durch sogenannte Allergene (Pollenarten von Bäumen, Gräsern, Sträuchern, Hausstaubmilben, Schimmelpilze, Tierhaare etc.) hervorgerufen werden.

Das sind Stoffe, die durch das Einatmen in die Lunge gelangen und allergische Reaktionen hervorrufen können.

Liegt der Verdacht auf einer Allergie nahe, so bieten sich unterschiedliche Testverfahren an. Der Standardtest ist der sog. Prick-Test, bei dem verschiedene Allergene auf die Innenseite des Unterarms aufgetragen werden. Hierbei wird die Haut oberflächlich angeritzt, was aber in der Regel keinerlei Schmerzen verursacht.

 

Kommt es zu einer Hautreaktion durch die aufgetragenen Allergene (Juckreiz oder Quaddeln), so kann eine Allergie vorliegen.

 

Ein weiteres Verfahren ist der RAST-Test (Radio-Allergo-Sorbent-Test).

Hierbei handelt es sich um eine laborchemische Untersuchung des Blutes, bei der Antikörper gegen die speziellen Allergene nachgewiesen werden.

 

<< Zurück

Kontakt und Termin-vereinbarung

Lungenfacharzt-Praxis Tuttlingen

Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin

Im Ärztehaus

Neuhauser Strasse 85
78532 Tuttlingen

 

Telefon

07461 9693 60

Fax

07461 9693 62

E - Mail

info@lungenarzt-tut.de

 

Unsere Sprechzeiten

Montag - Donnerstag       08:00 - 12:00

Freitag  08.00 - 14.00

Montag - Donnerstag 15:00 - 18:00

 

Schlaflabor Spaichingen

Robert Koch Str 31, 78549 Spaichingen

Gesundheitszentrum

 

Telefon

07424 905 4107

Fax

07424 905 4108

E - Mail

info@sl-spaichingen.de

 

Maskensprechstunde

Montag - Freitag
16:00 - 19:00

Termin erforderlich